Wolfgang W., du bist der Mann für mein’ Verein!

Strophe 1:
Wenn wir Sonntagmittags auf dem Platz stehn,
Bist du im Hüttchen lange schon am Grill
Kaffee kochen, Bier verkaufen, Wurst drehn,
Und auch das Mikrophon bleibt hier nicht still.
Im Frühling, Sommer, Herbst und auch im Winter
Bist du immer da und unterstützt uns
Dafür sind wir dir sehr dankbar
Und deshalb singen wir:
Refrain:
Wolfgang W., du bist der Mann für mein Verein!
Wolfgang W., doch heute lass die Arbeit sein
Wolfgang W., heute feiern wir mit dir
Mit Sekt und Wein und mit kölschem Bier
 Strophe 2:
Vor sechs Jahrzehnten hat alles begonnen,
Seitdem ist schon ziemlich viel geschehn.
Mit dir ham wir nen tollen Typ gewonnen,
Das kann man nicht nur heute sehn.
Drum heben wir jetzt alle unsre Tassen
Stoßen an auf dich und dein Geburtstag
Gemeinsam werden wir die Sau raus lassen
Und wir sagen dir:
 Refrain
 

Unvergesslicher Auftritt der Aktiven des VfR vom 18.11.2018 zum 60. Geburtstag von Wolfgang Weyers.