Kursprogramm 2018/2019

ACHTUNG!
Änderung K1 Trampolin

Die Gruppe 1 (8-10) muss für dieses Kursjahr leider entfallen, da der Trainer für diesen Zeitraum nicht zur Verfügung steht.

Ehemalige Trampoliner der Gruppe 1, die gerne dabei bleiben möchten, sollen sich ab dem 17.09. in der 2. Gruppe melden.

In den verbliebenen zwei Gruppen 16:30 Uhr, ab 10 Jahren  und Gruppe 17.30 Uhr ab 14 Jahren sind zum jetzigen Zeitpunkt keine Neuanmeldungen möglich.

Die Turnabteilung des VfR möchte wie immer nach den Sommerferien auf das neue Kursprogramm hinweisen und damit auch gleichzeitig herzlich zu den jetzt beginnenden Kursen einladen. Trainer und Sportler freuen sich auf neue Teilnehmer.

Beginn der Erwachsenenkurse ist ab Montag, den 10. September.

Die Kurse in der Sporthalle laufen mit den bewährten Zeiten und Trainern weiter; bei den Kursen im Bürgersaal haben sich Veränderungen ergeben. Hier werden die  Abendkurse ab 19.30 Uhr für ein Jahr ausgesetzt. Wir hoffen, dass die TeilnehmerInnen dieser Kurse etwas Schönes im Kursangebot für sich entdecken können. Wir sind nach wie vor glücklich,  dass wir die ruhige Atmosphäre des Bürgersaals nutzen können, ab jetzt mit einer zusätzlichen Stunde Pilates am Vormittag. Im Frühjahr 2018 hatte Frau Waldi van den Broek den Pilateskurs am Dienstagabend  übernommen und leitet ihn seither so erfolgreich, dass wir uns entschlossen haben, einen weiteren Pilateskurs am Dienstagmorgen von 10.30 bis 11. 30 Uhr unter ihrer Leitung anzubieten. Die Trainingsinhalte beider Kurse sind gleich.
Frau van den Broek ist ausgebildete Ergotherapeutin und zertifizierte Pilates-Trainerin.
Bitte bringen sie ein Handtuch mit. Gymnastikmatten und Kleingeräte werden vom Verein gestellt. In ihren Kursen sind auch Männer herzlich willkommen.

Ein weiterer Hinweis gilt dem Montagabendkurs von 20.00-22.00 Uhr mit Armin Dubeck.

Dieser Kurs ist offen für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die zuerst mit Gymnastik fit werden bzw. bleiben wollen und sich anschließend mit Ballspielen (z.B. Volleyball oder Federball) auspowern möchten.

Beginn der Kinder- und Jugendkurse ab Montag, den 17. September

Die genaue Einteilung der Kurse finden Sie hier in der sich anschließenden Übersicht „Kurse der VfR-Turnabteilung“.
Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Altersangaben für die Teilnehmer verbindlich sind.

Im Bereich der Kinder- und Jugendkurse sind die Zeiten und Kursangebote gleich geblieben, allerdings müssen wir uns von drei Haupttrainerinnen und Trainern verabschieden. Yannick Lange geht auf große Fahrt und genau wie Mitra Estiry in die weite Welt, Hanna Müller wird ihre schulische Ausbildung vorantreiben, Jacob Crijnen bleibt in der Nähe, was uns aber nichts nützt, weil er eine Ausbildung bei der Polizei beginnt. Dafür unseren Glückwunsch und vor allem allen Dreien unser großer Dank dafür, dass sie sich so engagiert für die Turnkinder eingesetzt haben während der vielen Jahre entweder als Helfer – so haben sie begonnen – oder dann später als Haupttrainer. Ihnen und auch den weiteren ungenannten Trainern ein großes Dankeschön und alles Gute für den weiteren Lebensweg. Die Tanzkurse im Rathaus Merzhausen finden weiterhin in der bewährten Zusammenarbeit mit Dance Emotion  und Arabella Baumann statt, die im Frühsommer ihre Ausbildung als zertifizierte Tanzpädagogin abgeschlossen hat. Dazu herzlichen Glückwunsch!

Anmeldung zu allen Kursen

Bei den Erwachsenenkursen wie auch bei den  Kinderkursen gilt, dass die Teilnehmer einfach zu ihren Kursen  in die Halle bzw. in den Bürgersaal kommen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Spätestens nach dem 2. Probetraining sollte die Anmeldung erfolgen.

Selbstverständlich steht Ihnen auch unsere Geschäftsstelle für Auskünfte zur Verfügung unter der Tel.-Nummer 0761/ 4019166 zu folgenden Öffnungszeiten: Di, Mi, Do von 8.00 – 12.00 Uhr und Mittwoch-Nachmittag von 15.00 – 18.00 Uhr.

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Seien Sie neugierig und kommen Sie einfach vorbei.

Außer der entsprechenden Sportkleidung und evtl. einem Handtuch  brauchen Sie nur noch Neugierde und Spaß an der Bewegung mitzubringen.

Für das Turnteam: Uli Forster, Abteilungsleiterin Turnen