Elternhockey


Feldhockey-Training
Saison beendet

Hallenhockey-Training (ab KW 42)
Do. 19 – 20:30 Uhr
Trainerin Meike Krug (?)

Das klassische Elternhockey sieht vor, dass die Mütter und Väter der Hockeykinder eines Vereins auch die schöne Sportart Hockey ausüben. Vor allem eben diejenigen, die selbst noch nie Hockey gespielt haben.

Es handelt sich also um eine gemischte Gruppe mit überwiegend (noch) nicht so spielstarken Erwachsenen/Anfängern. Und darin liegt auch die Abgrenzung zum „Freizeithockey“. Dort sind Spielerinnen und Spieler mit mehr bis viel Hockeyerfahrung aktiv.

Neue Mitspieler/innen Ü16 sind immer sehr herzlich zum Probetraining willkommen! Das Angebot richtet sich an alle Interessierte.
Das „Vorhandensein“ von Hockeykindern ist keine Grundvoraussetzung für die Teilnahme!

Fragen?