Kunstrasenprojekt 2011

Der VfR Merzhausen hat im Jahr 2011 mit der Gemeinde Merzhausen zusammen zwei Kunstrasenplätze am Ort der bisher vorhanden zwei Spielfelder gebaut. Das gesamte Projekt wurde in nur acht Monaten vollendet, davon vier Monate Bauzeit für beide Plätze.

Der untere Naturrasenplatz bekam einen mit (lebensmittelechtem) Granulat verfüllten hochflorigen Kunstrasenbelag und Flutlicht, der obere Tennenplatz (Hartplatz) im Wald hat einen noch pflegeleichteren unverfüllten Kunstrasenbelag erhalten. Damit stehen für Fußball und Hockey bestens geeignete moderne Spielflächen zur Verfügung.

Durch den Verkauf virtueller Kunstrasenparzellen, virtueller Banden und VIP-Sitzplätzen an den Plätzen kamen seit Januar 2011 genau 100.650 € an Spenden für das Projekt zusammen, für die wir sehr herzlich danken.

Spendenaktion

Virtuelle Parzellen, Bandenwerbung und VIP-Sitzplätze sowie Spendenkässle



img_0501eee

Am 11.07.2013 “warfen” zeitgleich zwei Kunstrasenpaten den Differenzbetrag von 648 €, bzw. 650 € in unser Spendenkässle.

Dadurch wurde die magische 100.000 €-Grenze nicht nur erreicht, sondern sogar übertroffen!

Damit hatten die Kunstrasenpaten genau 100.650 € für das Projekt gespendet!

Mit diesem überwältigenden Ergebnis beendeten wir die Aktion.

Der VfR Merzhausen dankt allen ganz herzlich, die uns so viel Unterstützung gegeben haben. Ohne Sie wäre dieses Projekt nie in die Tat umgesetzt worden.