Die jüngsten Schwimmer in unserer Abteilung beginnen mit der Wassergewöhnung. Hierbei legen wir großen Wert darauf, dass den Kindern der Umgang mit dem Element Wasser spielerisch vermittelt wird. Die Vertrautheit mit dem Wasser ist die Basis für das Schwimmen lernen. Durch unser fortlaufendes Kurssystem (1 Schuljahr) werden den Kindern nach der Wassergewöhnung weitere Schwimmtechniken beigebracht. Unter anderem erlernen sie die Stilarten Brust, Rückenkraul, Kraul und Delphin.

Sind diese Techniken erlernt, steht den Kindern der Weg in das Wettkampftraining offen. Das Wettkampftraining findet dreimal in der Woche statt und hat das Ziel erfolgreich Wettkämpfe zu bestreiten.

Das Schwimmen der Erwachsenen wird immer beliebter. So gibt es mittlerweile bei uns fünf Schwimmkursgruppen für Erwachsene mit unterschiedlichsten Ambitionen. Manche möchten das Schwimmen erlernen, andere ihre Technik verbessern und wieder andere möchten gerne fit für einen Triathlon werden.